Aktuelles

18.03.2024 Andreas Kneip erneut Rheinland-Pfalz-Meister

>> mehr

04.02.2024 Aktuelle Informationen

>> mehr

27.11.2023 Platzarbeiten und Wintermedenrunde der Herren 30

>> mehr
>> News & Archiv

Meisterehrung der jungen Talente

Bereits im September fand im örtlichen Tennisclub eine besondere Ehrung statt, bei der zwei Meisterteams im Mittelpunkt standen. Die U15 Mädchen und die U12 Gemischt hatten eine herausragende Saison gespielt und wurden dafür gebührend gefeiert.

Die Veranstaltung begann mit einem Rückblick auf die vergangene Saison, bei dem die Kinder für ihren Einsatz und ihre Leidenschaft für den Tennissport gelobt wurden. Jugendwart Andreas Kneip motivierte die jungen Talente und unterstrich, wie stolz der Verein auf sie ist.

Höhepunkt des Abends waren die 12 individualisierten Pokale, die an jede Spielerin und jeden Spieler überreicht wurden. Die strahlenden Gesichter der Kinder sprachen Bände.

Mit rund 20 Personen, darunter auch einige Eltern, war die Meisterehrung gut besucht. Nach der offiziellen Ehrung wurde am Clubhaus gegrillt, die Kinder konnten auf den Tennisplätzen frei spielen und den Abend in fröhlicher Gemeinschaft genießen.

Die U15 Mädchen hatten in der C-Klasse gespielt und eine beeindruckende Bilanz von 4:0 Spielen aufgestellt. Folgende Spielerinnen wurden eingesetzt: Leonie Bernd, Rosalie Berg, Greta Hohs und Antonia Pfingst.

Die U12 Gemischt spielte in der B-Klasse und erzielte ebenfalls 4 Siege sowie ein Unentschieden. Folgende Spieler und Spielerinnen wurden eingesetzt: Mira Bernd, Andrej Klaus, Bruno Melzer, Mila Liesenfeld, Constantin Franke, Emilian Berrang, Philipp Neubauer und Noah Stoffel.

Die Meisterehrung war zweifellos eine gelungene Aktion, die die Leidenschaft für Tennis und den Teamgeist im Club förderte. Der Tennisclub ist stolz auf seine Meisterteams und freut sich auf die kommenden Herausforderungen und Erfolge der jungen Spielerinnen und Spieler.

 

 

powered by webEdition CMS